So viel Immobilie können Sie sich leisten

Der FinanzierBar-Budgetrechner gibt erste Orientierung. Wenige Angaben genügen. Sekunden später wissen Sie mehr. Auf dieser Basis können Sie planen.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von widgets.finlink.de zu laden.

Inhalt laden

Und wie geht’s dann weiter?

Mit dem Budgetrechner haben Sie Zins und Tilgung Ihrer Immobilienfinanzierung auf Ihre monatlich verfügbaren Mittel abgestimmt. Aus diesen Eckdaten entwickelt FinanzierBar mit Ihnen ein Gesamtkonzept.

#01 Finanzierungsvorschläge

FinanzierBar holt konkrete Angebote bei mehr als 500 Banken und Sparkassen in ganz Deutschland ein.

#02 Individuelle Beratung

FinanzierBar bewertet die eingehenden Angebote mit Ihnen zusammen. Jetzt geht es nicht nur um den Zins, sondern auch um viele weitere wichtige vertragliche Details.

#03 Finanzierung sichern

FinanzierBar bringt die Darlehensverträge unter Dach und Fach. Und Sie gewinnen Zeit, sich um Ihre Immobilie zu kümmern.

Ihr Ansprechpartner

Timur Sekli

Gelernter Bankkaufmann und Finanzassistent. Jede Menge Insiderkenntnisse. Weiß, wie Banken und Sparkassen ticken. 29 Jahre jung. Überzeugter Veganer und Tierliebhaber. In der Freizeit gerne im Fitnessstudio.

Wahlspruch: „Segle fort aus deinem sicheren Hafen. Fange den Wind in deinen Segeln. Forsche. Träume. Entdecke.“

Lernen Sie uns kennen.

Sie suchen jemanden, der sich auskennt – am Bodensee, mit Immobilien und mit dem Bankgeschäft. Dann sind Sie bei uns an der richtigen Adresse.

Rund um Ihre Finanzierung

Viele Menschen finanzieren nur einmal im Leben eine Immobilie. Unterwegs tauchen deshalb manche Fragen auf. Auf einige davon finden Sie hier kurze Antworten. Ansonsten fragen Sie einfach uns!

Wie funktioniert der Budgetrechner?

Der Budgetrechner ermittelt zunächst, welchen Finanzierungsbetrag Sie sich maximal leisten können. Davon zieht er Nebenkosten wie Notargebühren und Gebühren für den Grundbucheintrag, Grunderwerbsteuer und Makler- sowie etwaige Modernisierungskosten ab. Und er addiert Ihr vorhandenes Eigenkapital. So erhalten Sie im Ergebnis den Betrag, den Ihre Immobilie kosten darf.

Welche Rahmenbedingungen bietet meine Finanzierung?

FinanzierBar entwickelt mit Ihnen ein tragfähiges, belastbares und verantwortungsvoll kalkuliertes Finanzierungskonzept, das auf Ihre Lebenssituation individuell abgestimmt ist. Durch die deutschlandweite Abfrage bei mehr als 500 Banken und Sparkassen sichern Sie sich attraktive Konditionen.

Welche Förderprogramme kann ich nutzen?

Die wichtigsten Förderprogramme bietet die staatliche KfW-Bank an. Sie unterstützt vor allem energetische Sanierungen und Baumaßnahmen, die die Energieeffizienz von Gebäuden verbessern. Manche Bundesländer und Landkreise ergänzen das Angebot der KfW-Bank mit eigenen Programmen.

Wie berechnet sich mein Zinssatz?

Grundsätzlich orientieren sich die Banken und Sparkassen am Zinsniveau des Kapitalmarkts. Im Einzelfall spielen darüber hinaus vor allem Zinsbindungsdauer, Darlehenslaufzeit, Beleihungswert der Immobilie und Höhe des eingebrachten Eigenkapitals eine wichtige Rolle.

Was ist ein Finanzierungszertifikat?

Mit einem Finanzierungszertifikat bestätigt eine Bank oder Sparkasse, Ihren Immobilienkauf zu finanzieren. Verbindlich ist diese Zusage nicht: Weder Sie noch die Bank oder Sparkasse sind dazu verpflichtet, später tatsächlich einen Darlehensvertrag abzuschließen.